Öffentliches Studienregister des CCC-München

Studie ESOPEC

Studie Studiendesign Status Ein-/Auschlusskriterien Therapie Teilnehmer Dokumente Berechtigungen Tumorboards

Studie
World
Studienakronym
:
ESOPEC
World
Vollständiger Titel
:

Perioperative Chemotherapie im Vergleich zur neoadjuvanten Radiochemotherapie bei Patienten mit Adenokarzinom der Speiseröhre (ESOPEC)

World
Beschreibung
:

Curative adenocarcinoma of the esophagus / GEJ.
Tumors of the esophagus (AEG1) as well as tumors infiltrating the cardia (AEG2) and subcardiac transitional carcinomas with a tumor center up to 5cm below the Z line (AEG3) can be included in the ESOPEC study.
Kurativ behandeltes Adenokarzinom des Ösophagus/GEJ.
Sowohl Tumoren des Ösophagus (AEG1) als auch den Ösophagus infiltrierende Tumoren der Kardia (AEG2) und subkardiale Übergangskarzinome mit Tumorzentrum bis zu 5cm unterhalb der Z-Linie (AEG3) können in die ESOPEC Studie eingeschlossen werden.

World
NCT-Nr.
:
World
Zuständige Einrichtung
:
Chirurgische Kl. 1 - Klinik für AUW-Chirurgie, Telefon: 089440073500
Krankheitsentitäten
Klassifikation Code Beschreibung
ICD-10-GM C15.- Bösartige Neubildung des Üsophagus
ICD-10-GM C16.0 Kardia
- Krebs des Verdauungstrakts
Studiendesign
World
Studientyp
:
Interventionsstudie
World
Verblindungstyp
:
Offen
World
Studienphase
:
III
Status
World
Status
:
Rekrutierung aktiv
Voten
World
Ethikkommission - Votum
:
Unbekannt
Initiierung & Abschluß
World
Abschlussdatum (Plan / Ist)
:
2024-06-30 / 2023-06-01
Therapie
World
Therapielinie
:
1
Teilnehmer
Funktion Vorname Nachname Einrichtung
World Hauptprüfer Jens Werner Keine Organisationseinheit angegeben Magnifier