Öffentliches Studienregister des CCC-München

Studie SAKK 41/13-Aspirin

Studie Studiendesign Status Ein-/Auschlusskriterien Therapie Teilnehmer Dokumente Berechtigungen Tumorboards

Studie
World
Studienakronym
:
SAKK 41/13-Aspirin
World
Vollständiger Titel
:

Adjuvante Aspirinbehandlung bei PIK3CA-mutierten Dickdarmkrebspatienten. Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-III-Studie.

World
Beschreibung
:

The objective of the trial is to demonstrate a statistically significant and clinically relevant disease-free survival benefit in stage II and III PIK3CA mutated colon cancer patients taking daily adjuvant aspirin for 3 years.
Ziel der Studie ist es, einen statistisch signifikanten und klinisch relevanten krankheitsfreien Überlebensvorteil bei Patienten mit PIK3CA-mutiertem Dickdarmkrebs im Stadium II und III nachzuweisen, die 3 Jahre lang täglich adjuvantes Aspirin einnehmen.

World
EudraCT-Nr.
:
World
NCT-Nr.
:
World
Zuständige Einrichtung
:
Medizinische Klinik III, Telefon: 089440072551
Krankheitsentitäten
Klassifikation Code Beschreibung
- Krebs des Verdauungstrakts
- Tumor des Dickdarms / Mastdarms
Studiendesign
World
Studientyp
:
Interventionsstudie
World
Verblindungstyp
:
Doppelt verblindet
World
Studienphase
:
III
Status
World
Status
:
Rekrutierung aktiv
Voten
World
Ethikkommission - Votum
:
Unbekannt
Initiierung & Abschluß
World
Abschlussdatum (Plan / Ist)
:
2024-12-31 / Unbekannt
Teilnehmer
Funktion Vorname Nachname Einrichtung