Öffentliches Studienregister des CCC-München

Studie COCSTOM

Studie Studiendesign Status Ein-/Auschlusskriterien Therapie Teilnehmer Dokumente Berechtigungen Tumorboards

Studie
World
Studienakronym
:
COCSTOM
World
Vollständiger Titel
:

Randomised trial comparing completeness of adjuvant chemotherapy after early vs. late diverting stoma closure in low anterior resection for rectal cancer

World
Beschreibung
:

Ziel der CoCStom-Studie ist es, den optimalen Zeitpunkt der Rückverlagerung eines künstlichen Darmausgangs (Stoma) zu ermitteln, der im Rahmen der chirurgischen Entfernung des Mastdarms beim lokal fortgeschrittenen Enddarmkrebs (Rektumkarzinom) vorübergehend angelegt wird.

World
DRKS-Nr.
:
World
Zuständige Einrichtung
:
KUM - Chirurgische Klinik und Poliklinik (Großhadern) Lmu
Krankheitsentitäten
Klassifikation Code Beschreibung
ICD-10-GM C20 Bösartige Neubildung des Rektums
Studiendesign
World
Studientyp
:
Interventionsstudie
World
Verblindungstyp
:
Offen
Status
World
Status
:
Rekrutierung aktiv
Voten
World
Ethikkommission - Votum
:
Unbekannt
Initiierung & Abschluß
World
Abschlussdatum (Plan / Ist)
:
Unbekannt / Unbekannt
Therapie
World
Therapielinie
:
1
World
Therapie
:

◾Interventionsgruppe: frühe Stomarückverlagerung, 8-10 Tage nach Tumorresektion
◾Kontrollgruppe: späte Stomarückverlagerung, 26 Wochen nach Tumorresektion

Teilnehmer
Funktion Vorname Nachname Einrichtung
World Hauptprüfer Wolfgang Thasler KUM - Chirurgische Klinik und Poliklinik (Großhadern) Magnifier
World Verantwortlicher Ansprechpartner Markus Rentsch KUM - Chirurgische Klinik und Poliklinik (Großhadern) Magnifier